FPÖ St. Margarethen setzt sich für neuen Radweg nach Ungarn ein

6. August 2017

Die FPÖ-Ortsgruppe St. Margarethen mit Obmann GR Heinz Raschl an der Spitze setzt sich für den Bau eines Radweges zwischen Grenzübergang und Ortsgebiet ein. Der neue Radweg würde Radfahrer und somit Gäste auch nach St. Margarethen bringen. Derzeit fahren die Radfahrer nach Rust/Mörbisch oder Siegendorf weiter. Eine Hinweistafel an der Grenze auf das Freizeitzentrum St. Margarethen und unseren Naturbadeteich wäre eine weitere Maßnahme Radtouristen auf unsere Angebote im Ort hinzuweisen. Derzeit gibt es solche Hinweise leider nicht.
Wir weden uns auch das anschauen und Vorschläge präsentieren.
Weiterlesen …

Erweitere Bezirksleitungssitzung Eisenstadt Umgebung

27. Juli 2017

Géza Molnár und sein Bezirksvorstand stellen die letzten Weichen für die Vorbereitungen und „Verwaltung“ der Gemeinderatswahl 2017 in ihrem Bezirk.

Wir treten mit hoch motivierten, Listenkandidaten, Funktionären, Spitzenkandidaten und Bürgermeisterkandidaten im Bezirk Eisenstadt an. Alte und neue Teams, aber auch neu gegründete Ortsgruppen wie in Siegendorf und Oggau kämpfen für Mandate in den jeweiligen Gemeinden des Bezirks.
Schon demnächst freuen wir uns wieder über die Gründung einer neuen FPÖ Ortsgruppe im Bezirk berichten zu können.
Mehr wird noch nicht verraten.

St. Margarethen – Ein Bericht aus dem Gemeinderat von Heinz Raschl FPÖ

16. Juli 2017

Am 03 07 17 fand in den Räumlichkeiten des Gemeindeamtes eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Eine Abordnung der FPÖ-Ortsgruppe nutzte die Möglichkeit an dieser Sitzung teilzunehmen um sich ein Bild über die Gemeindepolitik und die Arbeit im Gemeinderat zu machen. Zusammengefasst eine Botschaft an die Bürger von St. Margarethen: „Es wird gute Arbeit im Gemeinderat geleistet

Weiterlesen …

FPÖ Siegendorf Bürgerstand mit LHStv Hans Tschürtz und Klubobmann Géza Molnár!

6. Juli 2017

Am Hauptplatz von Siegendorf luden der neue FPÖ Ortsparteiobmann Fabian Hauk und seine Stellvertreterin Anita Koller zu einem Bürgerstand ein. Bei Getränken und Broten wurden einige schöne Stunden mit Bürgern, Interessenten und FPÖ Mitgliedern aus den umliegenden Gemeinden verbracht. Um 1100 Uhr traf unser Landesparteiobmann und stv Landeshauptmann Hans Tschürtz ein. Gemeinsam mit seinem Klubobmann und Bezirkschef Géza Molnár wurden am Bürgerstand aber auch im nahegelegenen Gasthaus „Parlament“ angeregte Gespräche mit Bürgern geführt.

Weiterlesen …